Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Kita Waldkirche

 


Kita Waldkirche Heiligensee:
Stolpmünder Weg 35-43
13503 Berlin
Tel. 030 - 431 13 02
Fax 030 - 437 78 421
E-Mail: kita-waldkirche(at)kg-heiligensee.de

Leitung: 
Beate Guischard

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 6:00 - 16:30 Uhr

Feste Schließzeiten:
zwischen Weihnachten und Neujahr,
ein Tag nach Christi Himmelfahrt,
drei Wochen in den Sommerferien
max. 25 Schließtage pro Jahr
 
Unser Tagesablauf:
6:00 - 9:00 Uhr Eintreffen der Kinder
8:00 - 9:00 Uhr Frühstück
9:00 - 9:15 Uhr Morgenkreis
9:15 - 12:00 Uhr pädagogische Kernzeit, Beschäftigungen und Unternehmungen
11:30 bzw. 12:00 Uhr Mittagessen
13:00 - 14:30 Uhr Mittagsruhe und Freispiel
14:30 Uhr Nachmittagsimbiss
13:00 - 16:30 Uhr Abholung der Kinder;
Kinder mit einem Teilzeitbetreuungsbedarf müssen bis 15:00 Uhr abgeholt werden!
 
Regelmäßige Zusatzangebote:
dienstags: Tanz- und Bewegungsangebot durch eine Tanzpädagogin
mittwochs: Gruppenfrühstück, von den Eltern vorbereitet und mitgebracht
mittwochs 14-tägig: musikalische Früherziehung mit Kinder- und Jugendkantorin Cornelia Vogt
donnerstags, freitags: Turnen
freitags 1 x monatlich: Spielzeugmitbringtag
freitags 14-tägig: Bibelstunde mit Pfarrerin Andrea Paetel, Gemeinde Konradshöhe-Tegelort

Wir über uns: die Kita Waldkirche Heiligensee

Das Angebot der Kindertagesbetreuung der Kindertagesstätte Waldkirche der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Heiligensee richtet sich an alle Menschen, denen es wichtig ist, dass ihre Kinder auf der Basis christlicher Überzeugung und Motivation im Heranwachsen begleitet werden und Kontinuität erfahren. Wir setzen voraus, dass alle Menschen, die uns aufsuchen, die christliche Tradition akzeptieren und als wesentlichen Teil des Selbstverständnisses der Kita anerkennen.

Unser Betreuungsangebot ist ausgerichtet auf Kinder, die einen Betreuungsbedarf von mehr als fünf Stunden täglich haben. Aufgenommen werden Kinder ab dem zweiten Lebensjahr. 

Die "Kita Waldkirche" bietet insgesamt Platz für 67 Kinder, aufgeteilt in fünf altersgemischte Gruppen mit je einer festen pädagogischen Mitarbeiterin, die auch als Bezugsperson für Eltern und Kinder fungiert.

In unseren beiden sogenannten "Nestgruppen" werden bis zu zehn Kinder ab dem zweiten Lebensjahr betreut. Diese Kinder verweilen ein bis zwei Jahre in dieser Gruppe und wechseln anschließend in eine der drei anderen Gruppen (mit großer Altersmischung), in denen jeweils ca. fünfzehn Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zur Einschulung betreut werden. Grundsätzlich werden Gruppenwechsel mit dem Anfang eines Kitajahres, also jeweils im August vollzogen.

Wir bieten zwei Integrationsplätze in unserer Kita an, weil es uns besonders wichtig ist,  Integrationskinder auf unverkrampfte und professionelle Art an allem teilhaben zu lassen.

Neben fünf Gruppenräumen steht noch ein Bewegungsraum zur Verfügung. 

Unser Spielgelände erfreut sich bei den Kindern großer Beliebtheit. Neben einer befahrbaren Terrasse mit zwei angrenzenden Pflanzbereichen, die mit den Kindern gestaltet werden können, verfügt unser Außenspielgelände über einen großen Buddelkasten und mehrere Spielgeräte, wie z.B. eine Sandwerkstatt, eine Kletterburg oder ein Spielhäuschen. Zusätzlich haben wir mit Unterstützung der Kitaeltern einen kleinen Entspannungsgarten mit Tastparcour, Gewürzspirale und Hängematte gestaltet. 

Unser Tagesablauf bietet abwechslungsreiche Momente. Das Gemeinschaftserleben soll den Kindern die Möglichkeit bieten, miteinander zu wachsen und soziale Fähigkeiten zu fördern. Bewegung soll ebenso Bestandteil des Tagesablaufs sein, wie Ruhe und Entspannung.

Neben täglichen Angeboten und Projekten finden zusätzliche Veranstaltungen statt. Ein Schwerpunkt liegt auf unserer religionspädagogischen Arbeit. Neben der Gestaltung von Kinder- und Familiengottesdiensten führen wir feste religionspädagogische Einheiten zusammen mit dem Pfarrer, aber auch mit selbstentwickelten sogenannten Andachtskisten durch. Bei unserem jährlichen sechs bis siebenwöchigen Kitaprojekt mit wechselndem Themenschwerpunkt wird zusätzlich ein religionspädagogischer Schwerpunkt gesetzt. 

Die Teilnahme an den o.g. Gottesdiensten betrachten wir als verbindlich. Verschiedene Feste und Ausflüge runden unser Angebot neben einer jährlichen „In meinem Körper geht’s mir gut“- Projektwoche ab.   

Unsere Küche wird von zwei Köchinnen betrieben, so dass wir täglich eine in der Kita Waldkirche frisch zubereitete kindgerechte Mahlzeit anbieten können. Unsere Mitarbeiterin für die Reinigung sorgt zuverlässig für Ordnung und Sauberkeit. 

Die vorschulische Bildung wird basierend auf dem Berliner Bildungsprogramm durch die täglichen Aktivitäten im Kindergartenalltag sichergestellt und im Jahr vor der Einschulung vertieft. In enger Zusammenarbeit mit der Ellef-Ringnes-Grundschule Heiligensee wird der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule vorbereitet.

 

Kita Waldkirche Termine

Es sind keine Ereignisse vorhanden.

Nachrichten aus der Kita Waldkirche