Beerdigung

 

Ein Angehöriger ist gestorben und Sie wünschen eine kirchliche Bestattung?

Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit dem Gemeindebüro oder dem Pfarrer in Verbindung.

In Absprache mit dem Bestattungsinstitut wird der Termin für die Beerdigung festgelegt.

Ein Hausbesuch durch den Pfarrer dient dazu, das Leben des oder der Verstorbenen noch einmal zu bedenken sowie Trost und Hilfe aus Gottes Wort und Gebet zu empfangen.

Gerne ist der Pfarrer auch bereit, Schwerkranke oder Sterbende zu besuchen und ihnen das Abendmahl zu reichen. Bitte setzen sie sich diesbezüglich mit ihm in Verbindung.


Quelle Foto: Stefan Schweihofer / pixabay

<<<zurück zu "Unsere Gemeinde von A - Z"

Bildnachweise: