Erntedankfest einmal anders

27
SEP

Datum Sonntag, 27. September 2020, 11:00 Uhr
Ort Dorfkirche Heiligensee, Alt-Heiligensee 44 A, 13503 Berlin
Mitwirkende
Pfarrer Michael Glatter

Am 16. Sonntag nach Trinitatis feiern wir Erntedank.

Bei schönem Wetter machen wir einen "Erntedank-Spaziergang-Gottesdienst" und anschließend ein Picknick auf der Wiese im Pfarrgarten, bei schlechtem Wetter feiern wir unseren Erntedank-Gottesdienst in der Dorfkirche und parallel im Gemeindesaal.

Wie so vieles andere auch, feiern wir in diesem Jahrdas Erntedankfest in einer anderen Form als gewohnt. Zunächst einmal hatte der GKR schon zu Beginn desJahres beschlossen, das Erntedankfest am 27. September zu feiern. Da war von den Einschränkungen durch Corona noch nichts zu spüren. Der Gedanke dahinter war vielmehr, dass vor dem ersten Sonntag im Oktober, an dem üblicherweise Erntedank gefeiert wird, ein Feiertag liegt. Der 3. Oktober ist in diesem Jahr ein Sonnabend. Viele werden das Wochenende zu einem Kurztrip nutzen, dachten wir uns, nicht ahnend, wie sich die Dinge entwickeln werden.
Nun planen wir am 27. September einen Gottesdienstan der frischen Luft. Wie immer zum Erntedankfest, wird er um 11.00 Uhr im Dorf stattfinden. Allerdings können wir nicht wie üblich hinterher ein Fest veranstalten. Um allerdings an diesem Tag nicht sang- und klanglos auseinander zu gehen, laden wir bei gutem Wetter im Anschluss zu einem Picknick auf der Pfarrwiese hinter dem Gemeindesaal ein. Bitte bringen Sie also für sich allein oder für Ihre Familie (oder mit wem auch immer Sie kommen) etwas zu essen und zu trinken mit, sowie am besten eine Picknickdecke o.ä. Ich freue mich sehr auf das bunte Treiben, das sicher ganz anders wird als sonst an Erntedanktagen, aber doch etwas Besonderes!

Ihr Pfarrer Michael Glatter

Bildnachweise: