Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tagesfahrt nach Rosow (Polen)

15
SEP

Datum Sonntag, 15. September 2019, 08:00 Uhr
Ort
Bus-Parkplatz, An der Mühle 2, 13507 Berlin-Tegel
Mitwirkende
Karsten Scheller, Pfr. Alexander Tschernig
Preis
25,00 € pro Person

Herzliche Einladung zu einer Tagesfahrt am Sonntag, 15. Sept. 2019.

Abfahrt:       8:00 Uhr: Bus-Parkplatz, An der Mühle 2, 13507 Berlin-Tegel

Rückkehr:  ca. 19:30 Uhr.

Mit Pfr. Alexander Tschernig besuchen wir zunächst die 770 Jahre alte Kleinstadt Gartz/Oder in der Uckermark: Stadtrundgang (1 km) mit Besichtigung der 1945 ausgebrannten, heute in ausgebauten Restteilen genutzten Kirche, die im 14. Jh. als dreischiffige gotische Backsteinhallenkirche erbaut wurde. Erklärungen geben Holger Miethling und Pfr. Oswald Wutzke. Danach Fahrt zur Gedächtniskirche Rosow. Hier

  • sind wir zu einem einfachen Mittagessen eingeladen und erfahren dabei vom Ortsvorsteher und Vorsitzenden des Fördervereins, Karl Lau, einiges über den Ort und die aus dem 13. Jahrhundert stammende Kirche,
  • feiern mit Prälat Dr. Martin Dutzmann und Ksiadz Prälat Dr. Jan Marcin Mazur  (Liturgen) sowie Holger Miethling und Prof. dr hab. Bogdan Matławski (Lektoren) einen Dt.-Pl. Gottesdienst mit dem Bläserkreis an Kapernaum (Ltg. Pfr. Michael Wille),
  • können uns in einer Pause bei Kaffee und Kuchen mit deutschen und polnischen Bewohnern der Region austauschen und
  • hören danach noch ein Kleines Konzert des Bläserkreises.

Die Fahrt  wird übergemeindlich organisiert. Interessenten melden sich bitte verbindlich bei Karsten Scheller, Tel. 030-4331134 (Mail: kur.scheller@gmx.de) an. Kostenbeitrag: 25 €/Person (Bezahlung erfolgt im Bus). Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben, eine Warteliste wird geführt, ein Rück-tritt ist bis zum 5. Sept. möglich.

Karsten Scheller und Pfr. Alexander Tschernig

Bildnachweise: