Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Spaziergang Treptower Park II

Datum
Samstag, 16. Juli 2022, 11:00 Uhr
Mitwirkende
Christina Guth

Kulturhistorischer Spaziergang durch den Treptower Park

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren, biete ich Ihnen auch in diesem Sommer eine kulturhistorische Führung in unserer Stadt an.

Aus dem 19. Jahrhundert sind in Berlin noch vier große Parkanlagen  erhalten. Eine von ihnen ist der Treptower Park.

Dank seiner Gesamtfläche von 88,2 Hektar bietet dieser Volkspark seinen Besuchern eine Mischung aus Flusslandschaft, großen Wiesen und Blumengärten. Darüber hinaus finden sich auf dem Gelände mehrere historisch bedeutende Bauwerke, wie eines der ältesten Himmels-Observatorien Deutschlands (die Archenhold-Sternwarte), sowie das denkmalgeschützte Ausflugslokal „Zenner“ und, als Mahnmal gegen den Krieg, der größte sowjetische  Ehrenfriedhof unseres Landes.

Im Rahmen des von mir geführten Spazierganges erfahren Sie nicht nur mehr über die Geschichte der Parkanlage, sondern auch über die, der darin integrierten Gebäude. Die Dauer der Exkursion beläuft sich auf ca. zwei Stunden. Der Gesamtfußweg beträgt drei Kilometer.

Um auch berufstätigen Gemeindegliedern Gelegenheit zu bieten, an meiner Veranstaltung teilzunehmen, habe ich auch für den zweiten Termin einen Samstag gewählt:

Samstag, den 16. Juli 2022, 11:00 Uhr

Sollten Sie Interesse an der gemeinsamen Erkundungstour haben, melden Sie sich bitte mit Ihrem Wunschtermin unter folgender E-mail-Adresse an: a.friedrich.guth(at)gmail.com.

Hinsichtlich des genauen Treffpunktes werde ich  Sie dann umgehend informieren. Ich freue mich auf Sie!

Christina Guth