Profil: Gymnastikgruppe

Veröffentlicht am Sa., 19. Sep. 2015 20:52 Uhr
Aktuelles aus der Gemeinde

Die Gymnastikgruppe stellt sich vor

Wiederholt wird gefragt: “Was tut eigentlich die Gymnastikgruppe? Worin besteht ihr Wert für die Gemeinde?“ Höchste Zeit also, dass wir uns und unsere Arbeit einmal im Gemeindebrief vorstellen.

Gerade haben wir in diesem Jahr unser 45jähriges Bestehen gefeiert – ein Zeitraum, in dem durch unseren Kreis einmal wöchentlich die körperliche Fitness zahlreicher weiblicher Gemeindeglieder gefördert und unterstützt wurde. Trotz natürlicher Fluktuation gibt es noch heute Teilnehmerinnen, die seit der ersten Stunde dabei sind. Darauf sind wir stolz, sehen jedoch auch die damit einhergehende Problematik - unser Kreis altert.

Trotz dieser Tatsache ist das Übungsangebot anspruchsvoll, attraktiv und abwechslungsreich. Jede Teilnehmerin entscheidet individuell, welchen Anforderungen sie gewachsen ist und bei welchen Bewegungsabläufen sie besser eine Pause einlegt.

Gegenwärtig besteht unser Programm aus Yoga- und Gymnastikelementen. Stets wird mit einer Aufwärmphase, gefolgt von einem Abschnitt zur Förderung des Gleichgewichtssinnes und aufrechter Haltung begonnen. Anschließend widmet sich der zeitlich umfangreichste Teil dem Training verschiedener Muskelpartien sowie der Gelenkigkeit des gesamten Körpers. Die Ausführung der Übungen erfolgt, je nach Trainingsteil, entweder über elektronische Ansage oder durch persönliche Anleitung. Übungswünsche und Anregungen der Teilnehmerinnen werden gerne aufgegriffen und praktisch umgesetzt.

Darüber hinaus engagiert sich die Gymnastikgruppe auch ehrenamtlich in unserer Gemeinde. Vielleicht haben Sie sich bei Festen und Feiern schon einmal über die einladend gedeckten Tische und deren Dekoration gefreut. Für diese Freude sorgen am Vortag der jeweiligen Veranstaltung Damen unserer Gruppe. Auch unter den „Heinzelmännchen“, die während einer geselligen Zusammenkunft für Ordnung im Festsaal und Sauberkeit in der Küche sorgen, werden Sie stets Mitglieder des Gymnastikkreises finden.

Übrigens besteht unsere Gruppe derzeit aus ca. 30 aktiven Teilnehmerinnen. Sollten wir mit diesem Beitrag Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns im Rahmen einer „Schnupperstunde“ über ein persönliches Kennenlernen mit Ihnen freuen. Wir treffen uns jeden Dienstag um 19:00 Uhr für jeweils eine Stunde im Gemeindesaal.

Christina Guth


Foto / Bildbearbeitung: Michelle Hans

Bildnachweise: